Hier kannst Du Deine Briefwahlunterlagen beantragen.
Der Antrag muss eingegangen sein bis zum 01. Dezember 2022, 23.59 Uhr.

Bitte beachtet bei postalischer Zusendung den Brieflauf.

Die eingegeben Daten werden auf dem Mailserver des StuPas gespeichert.
Zweck ist die Identitätsfestellung für die Prüfung der Wahlberechtigung bei der 55. StuPa und 7 SHK-Rats Wahl. Die Daten werden 3 Monate nach der Auszählung gelöscht, sofern kein Wahlprüfungsausschuss eingesetzt wird.

Die Wahlhelfendenschulung wird am 1. Dezember 2022 um 18:00 Uhr im HGA 20 durchgeführt.




    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Schlüssel aus.