Nebenjob als Video-Redakteur mit Schreiberfahrung (w/m)

Veröffentlicht:
Bezeichnung: Nebenjob
Anbieter: IPH - Institut für Integrierte Produktion Hannover
Internetseite des Anbieters: https://www.iph-hannover.de/de/karriere/jobs-fuer-studierende/?we_objectID=5155
Vorraussetzungen:
Einstellung ab: 1. April
Einstellungsdauer:
Ort der Arbeitsstätte: Hannover
Entlohnung:
Bewerbungsunterlagen:
Mail: jobs@iph-hannover.de
Telefon:
Stelle an der RUB: nein
Das Projekt

Maschinen, die mitdenken und miteinander kommunizieren, Fahrzeuge, die sich selbstständig in Fabrikhallen zurechtfinden: Solche Technologien werden bald auch in kleinen und mittleren Unternehmen selbstverständlich sein. Dafür sorgt das Mittelstand-4.0-Kompetenzzentrum Hannover: Es unterstützt Betriebe in Niedersachsen und Bremen bei der Digitalisierung und treibt die vierte industrielle Revolution voran, die Industrie 4.0. Auf dem Youtube-Kanal des 2015 gegründeten Kompetenzzentrums setzen wir auf Videos, in denen neue Technologien einfach erklärt und Experten-Interviews geführt werden. 

Wir suchen einen Videoredakteur, der den Youtube-Kanal weiter aufbaut und pflegt und nach Bedarf auch Schreibaufgaben übernehmen kann. Die Anstellung erfolgt in Teilzeit als studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskraft.

Deine Aufgaben

Folgende spannende Aufgaben warten auf dich:

  • Du entwickelst eigene Formate, sammelst Themenideen und schreibst Storyboards für deine Videos.
  • Du drehst die Beiträge vor Ort, führst Interviews und stehst gegebenenfalls auch selbst vor der Kamera.
  • Du übernimmst Schnitt und Postproduktion.
  • Du lädst die Videos bei Youtube hoch.
  • Du übernimmst nach Bedarf auch weitere Tätigkeiten, für die du ein gutes Sprachgefühl brauchst.
Dein Profil

Du studierst oder hast dein Studium bereits abgeschlossen und zeigst eine hohe Affinität zum Videojournalismus. Idealerweise hast du zusätzlich eine Ausbildung im TV-Bereich oder ein journalistisches Volontariat abgeschlossen, dies ist aber keine Voraussetzung.

Mit der Produktion von Videos hast du bereits viel Erfahrung. Du verfügst über das technische und journalistische Know-How, um selbstständig Youtube-Videos zu planen und zu produzieren.Idealerweise kannst du die Beiträge auch selbst einsprechen und bei Bedarf vor der Kamera stehen. Eine sorgfältige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise setzen wir voraus.

Zudem interessierst du dich für wissenschaftliche und technische Themen und kannst sie verständlich schriftlich und visuell wiedergeben. Sehr gute Deutschkenntnisse und ein sicheres Sprachgefühl sind essenziell, gute Englischkenntnisse sind von Vorteil.

Wenn du Interesse an einer langfristigen Mitarbeit als Videoredakteur hast, dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung – bitte mit Zeugnissen und Arbeitsproben.

Wir bieten
  • angemessene Vergütung
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten
  • gut ausgestattete Arbeitsplätze
  • Home-Office nach Absprache
  • ggf. langfristige Zusammenarbeit
Bewerbung
  • Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung in einer einzigen PDF-Datei an jobs@iph-hannover.de
Ansprechpartner

Judith KebbeM. A.

Referentin für Public Relations und Marketing