Studentische Hilfskraft

Veröffentlicht:
Bezeichnung: Softwarentwicklung (w/m)
Anbieter: RIF Institut für Forschung und Transfer e.V.
Internetseite des Anbieters: www.rif-ev.de
Vorraussetzungen: Kenntnisse und praktische Erfahrungen in einer objektorientierten Programmiersprache (C#, C++, Java, o.ä.)
Einstellung ab: ab sofort
Einstellungsdauer: nach Vereinbarung
Ort der Arbeitsstätte: Dortmund
Entlohnung: nach Vereinbarung
Bewerbungsunterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse
Mail: sekretariat@rif-ev.de
Telefon: 0231-9700101
Stelle an der RUB: nein

 

 

Als multidisziplinärer Forschungsdienstleister mit 130 Mitarbeitern bündelt RIF Institut für Forschung und Transfer e.V. seit mehr als 25 Jahren Kompetenzen aus verschiedenen ingenieurwissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Bereichen zu praxisnahen Lösungen für die Industrie. Als Johannes-Rau-Forschungsinstitut des Landes NRW arbeiten wir an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und praktischer Umsetzung und pflegen dazu eine intensive Zusammenarbeit mit verschiedensten Akteuren, u.a. öffentlichen und industriellen Auftraggebern.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine

 

studentische Hilfskraft im Bereich der Software-Entwicklung (w/m)

 

Ihr Profil:

·       Kenntnisse und praktische Erfahrungen in einer objektorientierten Programmiersprache (C#, C++, Java, o.ä.)

·         Erfahrung in der Softwaretest-Automatisierung

·         Wünschenswert sind Erfahrungen mit Versionsverwaltungssystemen (Git oder SVN)

·         Versierter Umgang mit MS Office Anwendungen

·         Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, ausgeprägte Teamfähigkeit

 

Ihre Aufgaben:

 

·         Unterstützungstätigkeiten in aktuellen Forschungs- und Industrieprojekten des Instituts

·         Unterstützung bei Design und Programmierung von Benutzeranwendungen

·         Durchführung und Protokollierung von Tests

 

 

 Wir bieten Ihnen:

 

·         Ein spannendes, vielseitiges Arbeitsfeld

·         Möglichkeit einer längerfristigen Beschäfti­gung mit flexiblen Arbeitszeiten

·         Sehr angenehmes Arbeitsklima

·         Möglichkeit zur Ableitung von studentischen Abschlussarbeiten

 

 

 

Yvonne in der Weide

RIF Institut für Forschung und Transfer e.V.

+49 (0) 231 9700 - 101