Unterstützung in Forschungs- und Industrieprojekten

Veröffentlicht:
Bezeichnung: Nebenjob, Praktikum/Praxissemester
Anbieter: IPH - Institut für Integrierte Produktion Hannover
Internetseite des Anbieters: https://www.iph-hannover.de/de/karriere/jobs-fuer-studierende/?we_objectID=5317
Vorraussetzungen:
Einstellung ab: Ab sofort
Einstellungsdauer:
Ort der Arbeitsstätte: Hannover
Entlohnung:
Bewerbungsunterlagen:
Mail: jobs@iph-hannover.de
Telefon:
Stelle an der RUB: nein
Das Projekt

Eines der Projekte ist MeFaP. Ziel des Forschungsprojekts "MeFaP" ist es, eine Methode zur quantitativen, mehrdimensionalen Fabriklayoutplanung zu entwickeln, die es ermöglicht, den Planungsaufwand im Vergleich zu konventionellen Methoden zu reduzieren und gleichzeitig die Güte des Planungsergebnisses zu verbessern.

Daneben gibt es vor allem praxisnahe Industrieprojekte, bei denen wir deine Unterstützung benötigen. Gern bringen wir dir die möglichen Themen im Gespräch näher. Beispiele für Themen sind u.a. Fabrikplanung, Objekt- und Prozessanalyse u.v.m.

Deine Aufgaben

Innerhalb des Themengebietes ergeben sich für dich zahlreiche interessante Schwerpunkte, zum Beispiel:

  • Verarbeitung von Prozessdaten für die Fabrikplanung
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung bestehender Fabrikbewertungsmethoden 
  • Erstellung und Optimierung von Präsentationsunterlagen
Dein Profil

Du studierst eines der folgenden Fächer:

  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Wirtschaftsinformatik
  • Produktion und Logistik
  • Produktionstechnik
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Oder vergleichbares

Du hast Interesse an Layoutplanung oder Operations Research. Zudem verfügst du über gute Kenntnisse in MS Office und ähnlicher Standardsoftware.

Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt.

Wichtig ist, dass du gerne selbstständig arbeitest und auch eigene Ideen einbringst.

Wir bieten
  • angemessene Vergütung
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten
  • gut ausgestattete Arbeitsplätze
  • Home-Office nach Absprache
  • Versuchsdurchführung
  • ggf. langfristige Zusammenarbeit

Wenn du daran interessiert bist, uns im Rahmen eines Forschungsprojektes mit deinen Fähigkeiten zu unterstützen und einen Einblick in innovative Themen mit Praxisbezug zu erhalten, dann melde dich bei uns. Die genauen Inhalte der Arbeit können dann in gemeinsamer Absprache definiert werden.

 

Bewerbung
  • Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung in einer einzigen PDF-Datei an jobs@iph-hannover.de
Ansprechpartner

Paul AurichM. Sc.

Projektingenieur