Werkstudent (m/w/d) Cafébar Unibibliothek

Veröffentlicht:
Bezeichnung: max. 20 Wochenstunden
Anbieter: Akademisches Förderungswerk, AöR
Internetseite des Anbieters: https://www.akafoe.de/unternehmen/karriere/stellen/?job-id=115
Vorraussetzungen: eingeschreibener Student (m/w/d)
Einstellung ab:
Einstellungsdauer: Befristet zunächst für 1 Jahr
Ort der Arbeitsstätte: Universitätsstraße 150, 44801 Bochum
Entlohnung: Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD VKA)
Bewerbungsunterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Immatrikulationsbescheinigung
Mail: bewerbung@akafoe.de
Telefon: 0234 32 11214
Stelle an der RUB: nein

 

Das Akademische Förderungswerk (AKAFÖ) ist das Studierendenwerk für die Bochumer Hochschulen und die Westfälische Hochschule mit den Standorten Gelsenkirchen, Recklinghausen und Bocholt. Mit nahezu 700 Beschäftigten sind wir zuständig für die sozialen und wirtschaftlichen Belange von rund 65.000 Studierenden.

 

 

 

Zur Verstärkung unseres Teams in der Cafébar Unibibliothek suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

 

 

Werkstudent (w/m/d)

 

-Befristet zunächst für 1 Jahr mit max. 20 Wochenstunden-

 

 

Sie haben Spaß an allen Arbeiten, die im Service einer gastronomischen Einrichtung anfallen. Ihre Bereitschaft, Montag bis Freitag von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr flexibel zu arbeiten, ist Voraussetzung für den Einsatz in der Cafébar Unibibliothek.

 

 

 

Ihr Profil:

 

• eingeschriebener Student (m/w/d)

Wir bieten:

• Tätigkeit bei einem der größten Studierendenwerke Deutschlands

 

 

• Ein engagiertes Arbeitsumfeld

 

• Im Voraus geplante, flexible Arbeitszeiten

 

• Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) sowie tariflich festgelegte Jahressonderzahlung

 

 

Die Besetzung der Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

Bieten wir Ihnen die Aufgaben, die zu Ihnen passen? Dann überzeugen Sie uns durch Ihre Bewerbung.

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Fiona Schlichtinger. Bei Fragen steht sie Ihnen gerne unter T + 49 234 32-11214 zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Bewerbungs-Nr. 115 bis zum 30.06.2019 an das Akademische Förderungswerk.

 

Online direkt unter https://www.akafoe.de/unternehmen/karriere/stellen/?job-id=115.

 

Bewerbungen, die uns nach Ablauf der Bewerbungsfrist erreichen, werden im Auswahlverfahren nicht berücksichtigt. Ihre Bewerbungsdaten werden nach einem halben Jahr vernichtet. Durch Zusendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten zu  Bewerbungszwecken unter Beachtung der Datenschutzvorschriften elektronisch speichern und verarbeiten.

 

 

Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung unter http://www.akafoe.de/unternehmen/datenschutz/