Kultur, Sport und Internationalismus

 

Kultur

Unsere kulturellen Veranstaltungen sind ebenso vielfältig wie außergewöhnlich. Sie reichen vom Poetry Slam im Mai, über verschiedene musikalische Highlights im Kulturcafé, bis zum Campusfest der Ruhr-Universität Bochum. Neben der Organisation eines breiten kulturellen Angebots unterstützen wir natürlich die Initiativen und Fachschaften bei deren kultureller Wertschöpfung. Wir wollen lokale Bands, Theatergruppen, Autoren oder Künstlerinnen und Künstler bei der Ausübung ihrer Leidenschaft fördern und unterstützen.

Sport

Es gibt wenig, dass den Kontakt zwischen Menschen mit verschiedensten Hintergründen so einfach herstellt wie das sportliche Miteinander. Deshalb wollen wir uns in diesem Jahr verstärkt im Bereich „Hochschulsport“ engagieren. Mit verschiedenen Veranstaltungen, wie dem Rub-Cup, dem offiziellen Fussballturnier der Rub-Studis, wollen wir zur Vielfältigkeit des sportlichen Angebots an der RUB beitragen.

Internationalismus

An der Ruhr Universität Bochum treffen Menschen verschiedener Herkunft aufeinander. Wir wollen eine Kontaktplattform bieten und über das Angebot an der RUB informieren. Mit unseren Veranstaltungen, wie dem interkulturellen Abendessen oder der internationalen Woche, wollen wir den Austausch zwischen Menschen mit verschiedenen kulturellen Hintergründen fördern.

Unser Angebot an Euch

Als Ansprechpartner freuen wir uns über eure Anregungen, Veranstaltungsideen und Konzepte die ihr durchführen wollt. Dabei können wir euch durch vielfältige Möglichkeiten unterstützen. Neben der reinen organisatorischen Planung bieten wir euch die Vermietung des KulturCafés und des Ausländerinnenzentrums als Veranstaltungsort an. Außerdem gibt es die Möglichkeit unsere Musikanlage, den Beamer oder Pavillons zu mieten. Scheut nicht davor zurück uns anzusprechen oder in einer der Sprechstunden vorbeizukommen. Wir finden einen Weg eure Ideen zu verwirklichen!

Anträge