de width=   en width=   

Gesucht in Münster: Volljuristen (m/w/d)


Veröffentlicht am: 28.09.2022

Bezeichnung: Elternzeitvertretung der Teamleitung für die gehobene Sachbearbeitung
Anbieter: Zahnärztekammer Westfalen-Lippe
Internetseite des Anbieters: https://bit.ly/3Snr2jM
Vorraussetzungen: Abgeschlossenes Jura-Studium
Einstellung ab: Ab sofort
Einstellungsdauer: 2 Jahre
Ort der Arbeitsstätte: Münster
Entlohnung: 25 Euro pro Stunde
Bewerbungsunterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.
Mail: alexander.steblau@campus-scout-netzwerk.de
Telefonnummer:
Stelle an der RUB: externe Stelle

Die Zahnärztekammer Westfalen-Lippe ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Münster. Als gesetzliche Interessenvertretung der ca. 8.500 Zahnärztinnen und Zahnärzten in Westfalen-Lippe vertritt die ZÄKWL die berufsrechtlichen, berufsethischen und allgemein-zahnärztlichen Belange zur Sicherung einer hochwertigen zahnärztlichen Versorgung der Bevölkerung. Zudem ist die ZÄKWL zuständig für die Aus- und Fortbildung von ca. 20.000 Praxismitarbeitenden.

Für unseren Standort in Münster suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Volljuristen (m/w/d)
als Elternzeitvertretung der Teamleitung für die gehobene Sachbearbeitung in den
Themengebieten Recht, Berufsrecht und Notfalldienst, befristet für 2 Jahre. Die Vollzeitstelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganzheitliche Wahrnehmung der Aufgaben gesichert ist.

Bei uns werden Sie im Wesentlichen mit Rechtsfragen rund um die zahnärztliche
Berufsausübung und die Selbstverwaltung beschäftigt sein.

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere
• Bearbeitung berufs- und verwaltungsrechtlicher Vorgänge / Beschwerden
• Allgemeine rechtliche Beratung zu sämtlichen Fragen der zahnärztlichen
Berufsausübung, insbesondere Berufsrecht, Strafrecht, Niederlassungs-, Kooperations- und Beschäftigungsmöglichkeiten, Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Gebührenrecht (GOZ, GOÄ) sowie Datenschutz
• Beratung von Verwaltung, Vorstand und den ehrenamtlichen Gremien der
Selbstverwaltung
• Veröffentlichungen von Artikeln
• Referententätigkeit in der zahnärztlichen Fortbildung und der Fortbildung des
Praxispersonals

Sie passen zu uns, wenn Sie:
Sie verstärken unser Team aus insgesamt vier Juristen und Juristinnen. Idealerweise bringen Sie eine mehrjährige Berufserfahrung und ein besonderes Interesse in den Bereichen Gesundheitswesen, Medizinrecht und Verwaltung mit.

Alle weiteren Informationen zur Stelle: https://bit.ly/3Snr2jM