de width=   en width=   

Assistent (m/w/d) der Geschäftsleitung Entwicklung


Veröffentlicht am: 28.11.2022

Bezeichnung: Vollzeitbeschäftigung
Anbieter: KOSTAL Automobil Elektrik GmbH & Co. KG
Internetseite des Anbieters: https://jobs.kostal.com/Vacancies/7046/Description/1
Vorraussetzungen:
Einstellung ab: Ab sofort
Einstellungsdauer: unbefristet
Ort der Arbeitsstätte: Lüdenscheid
Entlohnung: Außertarifliche Vergütung
Bewerbungsunterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse & sonstige Unterlagen
Mail: tim.schneider@kostal.com
Telefonnummer:
Stelle an der RUB: externe Stelle

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Lüdenscheid (vielfältige Home Office Möglichkeiten) einen Assistent (m/w/d) der Geschäftsleitung Entwicklung.

Ihre Tätigkeiten:
- Den Wandel der Automobilbranche mitgestalten in den flachen Strukturen eines innovativen Unternehmens
- Anspruchsvolle, standortübergreifende und strategische Aufgabenstellungen im Bereich der Entwicklung der KOSTAL Automobil Elektrik sowie der Elektrifizierung des Automobils
- Strategische Weiterentwicklung des Geschäftsleitungsbereichs R&D durch die Umsetzung international wirkender Strukturen und Geschäftsprozesse
- Eigenständige Bearbeitung und ggf. Leitung von interdisziplinären Projekten
- Zusammenarbeit mit Vertretern der Geschäftsführung sowie anderen Hauptfachbereichen zur Erarbeitung unternehmensstrategischer Handlungsempfehlungen
- Konzeption und Realisierung von Organisationsentwicklungsmaßnahmen
- Internationale Einführung und Umsetzung der Maßnahmen und Prozesse in ausländischen Standorten

Ihr Profil:
- Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Physikalische Technik mit sehr gutem Erfolg, ggf. ergänzt durch eine Promotion und/oder MBA
- Erste Berufserfahrung in der Industrie oder im Beratungsumfeld, alternativ Praxiserfahrung aus umsetzungsnahen Industrieprojekten im Rahmen der Arbeit als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in an einem universitären Lehrstuhl bzw. Institut
- Ausgeprägte Methodenkompetenz im Bereich der Produktentwicklung (z.B. Technologie-/Innovationsmanagement, Wissenstransfer und -management, System Engineering)
- Besondere konzeptionelle und methodische Kompetenzen in der Gestaltung von Geschäftsprozessen
- Kenntnisse aus dem Bereich Projekt- und Prozessmanagement
- Starke Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Belastbarkeit
- Hohe soziale Kompetenz und Flexibilität
- Hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstständigkeit
- Sehr gute Englischkenntnisse sowie ausgeprägte IT-Affinität
- Sie bringen zudem ausgeprägte prozessorientierte, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit

Unsere Benefits:
- Werteorientierte Arbeitskultur - Wir sind bodenständig, wertschätzend, begeisternd und innovativ
- Attraktive Vertragsbedingungen - Mindestens 30 Urlaubstage und eine außertarifliche Vergütung für Leistung, die sich lohnt
- Hohe Flexibilität - Vertrauensarbeitszeit mit viel persönlichem Spielraum sowie Angebote zum mobilen Arbeiten
- Persönliche Weiterentwicklung - Individuelle Einarbeitung, umfangreiche Qualifizierungsangebote und Karriereperspektiven für eine langfristige Zusammenarbeit, auch international
- Spannende Extras - Moderne Betriebsrestaurants, betriebliche Altersvorsorge, Bike-Leasing und zahlreiche Corporate Benefits
- Gelebte Nachhaltigkeit - Verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen und Entwicklung effizienter Lösungen für Antriebstechnik, E-Mobilität, Ladetechnik und Photovoltaik

Weitere Informationen zu diesem Stellenangebot gibt Ihnen gerne Tim Schneider unter +49 2351 16 2688.