Datenschutz in der digitalen Welt

Wann? Wo? SSC 2/119Kategorie: Extern

Online-Shopping, Nutzung von Messenger-Diensten und das Tummeln in sozialen Netzwerken – die Chancen und Möglichkeiten der digitalen Welt sind vielfältig. Zugleich wurden noch nie so viele Daten wie heute gesammelt und vermarktet. Das Problem: Das Thema Datenschutz bleibt trotz der Alltäglichkeit der digitalen Themen und der gängigen Nutzung von Smartphone, Tablet und Notebook abstrakt und die Gefahren im Zusammenhang mit den eigenen personenbezogenen Daten werden übersehen.

Wir zeigen Ihnen, warum Sie mit Ihren persönlichen Daten geizen sollten und machen Sie vertraut mit den wichtigsten Regeln des Datenschutzes: Sie bekommen einen Überblick über die Vielzahl der Themen der digitalen Welt, über die jeweiligen Informationen, die über sie gesammelt und später zu kommerziellen Zwecken etc. verwendet werden können und über Risiken, die sich hier verbergen. In dem praxisorientierten Vortrag erfahren Sie Grundlegendes und Wissenswertes zu Themen wie Datensparsamkeit, Grenzen und Risiken von offenen WLAN-Netzen, optimierte Passwortgestaltung oder zum Verwischen von Spuren beim Surfen im Netz.

 Der Vortragende: Rafael Lech, Jurist bei der Verbraucherzentrale NRW, Beratungsstelle Bochum