Helle 1,5-Zimmer-Wohnung in Nähe Gelsenkirchen Hauptbahnhof


Veröffentlicht am: 28.08.2020

Anzahl Zimmer: 1,5
Ort der Wohnung: Gelsenkirchen
Grundfläche der Wohnung: 26
Wohnung für Geflüchtete geeignet? : nein [Bitte Informationen beachten]
Wohngemeinschaft? : nein
Haustiere erlaubt? : nein
Ausstattung : Badewanne
Beszugsfrei ab : 01.12.2020
Kaltmiete : 170
Warmmiete : 235
Kontakt zum/zur Anbieter:in :
Mail: michael.zugcic@rub.de
Telefonnummer:
Beschreibung

Objektbeschreibung: Das sehr schöne Mehrfamilieneckhaus steht in der Franz-Bielefeld-Straße im Stadtteil Schalke an der Grenze zur Altstadt. Die gepflegte Altbau-1,5-Zimmer-Wohnung im Dachgeschoss ist lichtdurchflutet und nicht einsehbar, da sich vor dem Objekt keine Häuserwände befinden.Im Zentrum der Wohnung befindet sich ein geräumiger Wohn-Essbereich. Bei einem Blick aus dem Fenster schaut man auf einen neu angelegten, breiten, städtisch gepflegten Grüngürtel mit einem schönen, alten Baumbestand und einer Rasenfläche, die sich bis zur St. Georgs-Kirche ausdehnt. Der Wohn-Essbereich wird altbautypisch und stilvoll vom Wohn-Schlafbereich getrennt. Im Eingangsbereich befindet sich eine kleine Diele, die sich z.B. gut als Garderobe eignet. Das mit einer Badewanne ausgestattete Tageslichtbad ist auf der Rückseite des Hauses mit Blick auf einen schönen und ruhigen Innenhof gelegen. Zur Wohnung gehört darüber hinaus noch ein Kellerraum.

Ausstattung:Die stilvoll geschnittene Altbauwohnung ist mit einem hellen und gepflegten Laminatboden versehen. Die Fenster sind neu, dreifach verglast und schallisoliert. Das Tageslicht-Badezimmer ist schulterhoch gefliest und mit einer Badewanne ausgestattet.In der Wohnungstür befindet sich ein zusätzliches Sicherheitsschloss. Die Eingangstür des Hauses schließt automatisch ab und ist mit einer Freisprecheinrichtung versehen. Die Heizung und das Warmwasser laufen über eine Gasetagenheizung.

Lage:Die Wohnlage in der Franz-Bielefeld-Straße ist mit vielen Vorteilen verknüpft. So kann der Marktplatz mit allen umliegenden Supermärkten, Geschäften und Gastronomiebetrieben schon nach ca. 300 Meter erreicht werden. Von dort sind es nur noch wenige Gehminuten bis zur vielbelebten Fußgängerzone der Gelsenkirchener Innenstadt oder dem Stadtpark. Hervorzuheben ist auch die Nähe zum Musiktheater, zur Stadtbibliothek oder zum Zentralbad. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist ideal. Die Straßenbahnhaltestelle (301, 302) am Kennedyplatz und am Musiktheater sind nur ca. 2 Gehminuten entfernt. Der Hauptbahnhof ist von dort aus in ca. 5 Minuten mit der Bahn erreicht. Durch die zentrale Lage Gelsenkirchens im Ruhrgebiet sind von dort aus schnell viele umliegende Städte erreichbar. Auch die Autobahnauffahrten zur A 42, A 40 und A 2 sind sehr nahegelegen.

Sonstiges:Die zum hellen Laminat farblich abgestimmte Einbauküche sowie die Badmöbel können von der Vormieterin auf Verhandlungsbasis übernommen werden.Da sowohl die Ruhr-Universität Bochum, die Universität Duisburg-Essen als auch die Westfälische Hochschule schnell mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden können, eignet sich die Wohnung sehr gut für Studierende dieser Universitäten.