de width=   en width=   

*FOR A ENGLISH VERSION CLICK HERE*

ACHTUNG, ACHTUNG, ACHTUNG!

Liebe Studierende,

in der Woche vom 06.-10.12.21 wird das Repair Café geschlossen sein. In diesem Zeitraum findet die Wahl des Studierendenparlaments an der RUB statt. In dieser Zeit habt ihr Montag-Freitag von 9:30-16:30h an der Urne eurer Fakultät (Urnenfinder: https://stupa-bochum.de/wahl#urnen) die Möglichkeit eure Stimme einer Person eures Vertrauens zu geben, die eure Interesse auf dem Campus vertreten soll. Diese Personen engagieren sich in sogenannten Listen, die auf dem Campus verschiedene Projekte realisiert haben, weiter realisieren wollen und oder Ideen haben für zukünftige Projekte.

Auch das durch den amtierenden AStA gegründete Repair Café möchte im Jahr 2022 wieder seine Pforten öffnen und hofft, dass der nächste AStA ermöglicht, die Ausstattung und Öffnungszeiten zu erweitern.

Bitte informiert euch umfassend und nutzt eure Stimme (In der letzte Wahl 2019 wählten von 42.000 Studieren nur 9,8%), um Projekte, die euch interessieren, auf dem Campus zu fördern. Jede einzelne Stimme zählt!

Es gibt auch einen StuPa-Check (vgl. Wahlomat) wenn ihr euch schnell einen Überblick verschaffen wollt. Diesen werde ich hier in den kommenden Tagen verlinken.

Solltet ihr in dieser Zeit nicht auf dem Campus sein, könnt ihr auch HIER Briefwahl beantragen.

Euer,

Philipp Nico Krüger

Was ist ein Repair Café?
Die Geschichte

Das AStA RuBo Repair Café wurde 2020 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, technische und elektronische Geräte zu reparieren und diese wieder nutzbar zu machen. Zentraler Punkt ist dabei, dass es sich um eine Selbsthilfewerkstatt handelt: Hier wird gemeinsam repariert und Ressourcensuffizienz und Reparaturwissen geschult.  Das AStA RuBo Repair Café versucht außerdem, die Recyclingquoten zu erhöhen, um seinen Beitrag für eine nachhaltigere und grüne Gesellschaft zu leisten.

Wir bieten:

  • Feste Terminbuchung (Kontaktformular siehe Ende der Seite)
  • Kompetente und nette Erstberatung durch einen Expert*Innenpool
  • Hilfestellungen und Anleitung zur Reparatur
  • Spezialwerkzeug
  • Fachgerechte Entsorgung
  • Gängige Ersatzteile
  • Datensicherung, Datenrettung und Datenvernichtung
  • Das Angebot für dich, sich vor Ort ehrenamtlich zu engagieren

Womit kannst du vorbeikommen?

  • Computer, Laptops, Mac(books) und Drucker
  • Handys, Smartphones und Tablets
  • Haushaltsgeräte (Mixer, Kaffeemaschinen, Wasserkocher etc.)
  • Unterhaltungselektronik (TV, Drohnen etc.)
  • Sonstige elektronische Kleingeräte
  • Fahrräder (Buchung: www.asta-bochum.de/fahrradwerkstatt)
  • Kleidung und Textilien (in unserer Nähecke!)

Was kannst du bei uns abgeben?

  • Spenden aller Art (Werkzeuge, Lötmaterial, Computer, Kabel etc.)
  • Elektronikschrott zur fachgerechten Entsorgung
  • Batterien
  • Alte Handys
  • Alte Fahrräder (Buchung: www.asta-bochum.de/fahrradwerkstatt)
  • Kleidung, Stoffe und Nähsachen

Primär richtet sich das Angebot an Studierende und Mitarbeiter*Innen des Campus; Bei hoher Auslastung werden diese präferiert behandelt. Generell jedoch sind unsere Türen für alle Hilfsbedürftige und Interessierte geöffnet.

Sprache vor Ort:

Wir suchen noch ehrenamtliche Helfer*Innen, bitte melden!

Öffnungszeiten: Mittwochs 12-18 Uhr

***Aufgrund von Corona bitte nur mit vorheriger Terminzusage vorbeischauen***

Wer bei uns digital reinschauen möchte:

Instagram für exklusive Inhalte:

https://www.instagram.com/repaircafe.rubo/

Youtube für ausgiebige Inhalte:

https://www.youtube.com/channel/UCkPiTSIXnS2sZygHG8XTV6g

Facebook für alte Hasen:

https://m.facebook.com/RepairCafeRuBo/

TV Auftritte

Das AStA RuBo Repair Café hatte auch das Glück im ZDF in dem Format „Zoom“ in der Doku „Kampf dem Elektroschrott“ aufzutreten. Außerdem hat das WDR über das Homeschooling Projekt, welches das Repair Café zusammen mit der Digitalfabrik Bochum, ins Leben gerufen hat in der „Lokalzeit Ruhr“ berichtet. Falls ihr die Berichte verpasst habt könnt ihr sie euch hier nochmal nachträglich ansehen:

ZDF „Zoom“ Ausschnitt aus „Kampf dem Elektroschrott“ vom 24.02.2021
WDR „Lokalzeit Ruhr“ Ausschnitt vom 17.02.2021

Für sonstige Fragen und oder für die Abgabe von Sachspenden benutzt bitte unser Kontaktformular am Ende der Webseite.

***Wegbeschreibung***

Unsere Räumlichkeiten befinden sich im „Glaskasten“ neben der Universitätsbibliothek; zwischen STA Travel und der Spardabank. Dazu verlasst ihr die U35 an der Haltestelle „Ruhr Universität“ und begeht das Gelände der RUB über die U35 Brücke. Danach lauft ihr geradeaus auf die Bibliothek zu und rechts davon befindet sich bereits der „Glaskasten“. Hier findet ihr eine Karte:


Größere Karte anzeigen

Aufgrund von den aktuellen Coronabestimmungen können wir euch nur mit Terminbuchung und aktuellem Test oder Impfnachweis empfangen. Bitte besucht unsere Social Mediakanäle für aktuelle Updates und für spannenden Content.

Nachricht an das Repaircafé

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.