de width=   en width=   

Das Referat für Sozialpolitik und Politische Bildung hat als Ziel die Förderung der politischen
Willensbildung der Studierenden, die Anregung des politischen Diskurses über aktuelle
gesellschaftliche und soziale Themen und die kritische Begleitung von politischen und
sozialpolitischen Herausforderungen. Wir befassen uns grundsätzlich mit der Organisation
regelmäßiger politischer Bildungsveranstaltungen und Workshops, welche in Form von Reihen
und langfristigen Projekten geplant werden.
Dadurch möchten wir das Interesse der Studierenden an Politik wecken und politische
Weiterbildung für möglichst viele Studierende fördern und somit jedem die Möglichkeit bieten,
seinen Wissenshorizont zu erweitern.
Konkrete Zielsetzungen für diese Koalition/ dieses Jahr
→ Weiterführung der PolitikerInnen im Hörsaal Reihe
→ Enger Kontakt mit RUB bekennt Farbe (Projekte, Workshops, Vortragsreihen, etc.)
→ Veranstaltungen zum Thema Datenschutz, BAFöG etc.
→ Projekte und Workshops zusammen mit Start-Ups, Initiativen, Verbänden, NGOs und
Stiftungen
→ A Day in History (Enger Kontakt mit Zeitzeug*innen, Dozent*innen, Studierenden etc.)
→ §219a StGB

Referatsleiterin:

Dea Xhelili
dea.xhelili@asta-bochum.de

Referent*innen:

Elias Vennewald
Merva Sönmez
Merve Kücükkoyuncu
Niklas Geppert
Noumedia Boutmarz El Mohandiss
Irem Yalim
Taban Abas

Kontakt

AStA der Ruhr-Universität Bochum
Referat für Hochschulpolitik und politische Bildung
SH 009
UÖffnungszeiten und Ansprechbarkeit
→ Mo – Fr nach Absprache per Mail
→ Mail: politik@asta-bochum.de
→ Adresse (je nach Absprache):
Ruhr-Universität Bochum
Universitätsstraße 150
D-44801 Bochum, Germany
SH 009

Referat für Bildungs-, Sozialpolitik und Politische Bildung

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.